07.07.22, Donnerstag
Impressum   Kontakt
Besucher: 1293631
003 15.11.2008 1. Informationsveranstaltung des Ärztenetzes Neuro-Psychiatrische Versorgung Kurpfalz
15. November 2008, 13.00 - 17.00 Uhr im Reiss-Engelhorn-Museum
1. Informationsveranstaltung des Ärztenetzes Neuro-Psychiatrische Versorgung Kurpfalz (npv)
  Das mit der Desitin Arzneimittel GmbH kooperierende Ärztenetz Neuro-Psychiatrische Versorgung Kurpfalz (npv) lädt am 15. November 2008, von 13.00 - 17.00 Uhr, zu seiner 1. Informationsveranstaltung ein. Sie findet im Reiss-Engelhorn-Museum, Mannheim, C5 (Zeughaus), statt und richtet sich an alle neurologisch interessierten Patienten und deren Angehörige sowie an Fachärzte aus Praxis und Klinik. Sie werden interessante Vorträge hören und haben im Anschluss daran die Möglichkeit, Fragen zu stellen und zu diskutieren. Während der Veranstaltung findet eine begleitende Industrieausstellung statt und die Mitglieder der npv werden an den einzelnen Ständen für Informationsgespräche zur Verfügung stehen. Dabei werden über die allgemeinen neurologischen und psychiatrischen Fragestellungen zu Diagnosen und Therapien hinaus auch spezielle Themen wie Neuropädiatrie (neurologische und psychiatrische Diagnosen und Therapien bei Kindern und Jugendlichen), Neurochirurgie einschl. Wirbelsäule, Lichttherapie bei Depressionen u. v. m. angeboten. Der Eintritt dieser Veranstaltung ist kostenlos.
Wer ist „npv-Kurpfalz“ Verbund und welche Ziele verfolgt er? Der npv ist ein im Aufbau befindliches Netzwerk von Ärzten - im Vordergrund steht das Wohl des Patienten. Durch Stärkung der ambulanten nervenärztlichen Versorgung und durch patientenfreundliche, wohnortnahe, hochwertige Behandlung werden z. B. bessere Orientierungsmöglichkeiten, Minimierung von Wartezeiten, schnelle Befundübermittlung, Vermeidung von Doppeluntersuchungen, individuelle Betreuung, u. v. m. angeboten, so dass Patienten auch in einem für alle Seiten schwierigem Umfeld weiterhin bestmöglich versorgt werden.
Durch den Aufbau von aufeinander abgestimmten Versorgungsstrukturen profitieren die Betroffenen auch weiterhin im hohem Maße von der medizinischen Qualität. Eine bessere und enge Verzahnung von ambulanter und stationärer Behandlung wird angestrebt, um auch weiterhin den Bedürfnissen der Patienten gerecht werden zu können.
Weitere Informationsveranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit zu wichtigen Gesundheitsthemen für Patienten, Angehörige und Fachärzte sind geplant.

Nähere Informationen finden Sie hier ...

 
< zurück   weiter >
© NPV-Kurpfalz. All rights reserved.